Zwei Hochhäuser für Aarau

Gesamtansicht Ost v2
Zwei Hochhäuser für Aarau, Ansicht Ost
Ortho v7

Im Wohnhochhaus und doch eine Gemeinschaft. Ein Stadion und vier Hochhäuser, Aarau

Die städtebauliche DNA stammt aus unserer Küche. Vier Wohnhochhäuser sollen das neue Stadion des FC Aarau flankieren. Eine vielgestaltige Freiraumstruktur ordnet die öffentliche Erdgeschossebene und koppelt das Areal an die städtebaulichen Synapsen der Umgebung. Das Ensemble befindet sich auf einem ehemaligen Industrieareal in der Nähe des Gleisfeldes und grenzt direkt an ein Wohnquartier.

181127 Gesamtansicht West v2
Zwei Hochhäuser für Aarau, Westfassaden
Langsschnitt   Layout v4
Zwei Hochhäuser für Aarau, Längsschnitt

Die von uns entworfenen Hochhäuser B und C besitzen ein besonderes Raumprogramm. In beiden Hochhäusern befinden sich kompakt geschnittene 1.5- bis 4.5-Zimmer Wohnungen, die zusammen mit Gemeinschaftseinrichtungen wie Ateliers, Waschküchen, Terassen und einer Zuschauertribüne für die Fussballfans unter den Bewohnerinnen und Bewohnern eine lebendige Nachbarschaft formieren.

An den Turm B dockt ausserdem ein Sockelbau mit einem aufgesattelten Hotel an. Im Untergeschoss befindet sich ein Grossverteiler, im Erdgeschoss Gewerberaum.

TFS EG
Zwei Hochhäuser für Aarau, Grundriss EG
181127 Grundriss Regelgeschoss page 1 v3
Zwei Hochhäuser in Aarau, Grundriss Regelgeschoss
Turm B Detaillschnitt 1 20
Zwei Hochhäuser für Aarau, Fassadendetail Haus B
Turm C Detailschnitt 1 20 v2
Zwei Hochhäuser für Aarau, Fassadendetail Haus C